Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen. Sollten Sie hier nicht fündig werden, kontaktieren Sie uns gerne jederzeit über unser Kontaktformular!

Kann Rollrasen das ganze Jahr über gelegt werden?
Rollrasen kann in der Regel ab Mitte März bis Mitte Oktober verlegt werden. Abhängig von der Witterung kann sich dieser Zeitraum aber leicht verschieben. Hat man z. B. einen früh einsetzenden Herbst mit niedrigen Temperaturen und viel Regen sollte kein Rollrasen mehr gelegt werden. 

Wie viel wiegt eine Rolle Rollrasen?
Eine Rolle wiegt ca. 20 kg.

Wie groß ist eine Rolle Rollrasen?
Eine Rolle Rollrasen hat einen Durchmesser von ca. 30 cm und ist 40 cm breit. Ausgerollt ist sie dann 2,5 m lang und weiterhin 40 cm breit. Somit entspricht eine Rolle Rollrasen genau 1 m². 

Wie lange kann der Rollrasen gelagert werden?
Rollrasen sollte im eingerollten Zustand nicht länger als 2 Tage gelagert werden. Wenn es sehr heiß ist, sollten Sie den Rasen schnellstmöglich verlegen. Grundsätzlich sollten die Rasenrollen nicht direkt in der Sonne gelagert werden und immer leicht feucht gehalten werden.

Muss der Rollrasen nach dem Verlegen gewässert werden?
JA! Der Rollrasen muss abhängig von der Witterung mindestens in den ersten 14 Tagen gewässert werden. Bei langanhaltenden Trockenperioden kann es notwendig sein, den Rasen morgens und abends zu wässern. Auch nach den ersten 14 Tagen sollten Sie in besonders trockenen und heißen Zeiten Ihren Rasen ausreichend wässern. Weitere Informationen finden Sie in unserem Ratgeber

Wie schneidet man den Rollrasen zu?
Den Rasen können Sie mit einem stabilen Messer schneiden oder mit dem Spaten abstechen.

Kann der neue Rasen auf den alten Rasen gelegt werden?
Hiervon raten wir dringend ab. Der neue Rasen würde zwar anwachsen, jedoch würde der alte Rasen und eventuell auch Unkraut durchwachsen. Wir empfehlen, die gesamte Fläche mit einer Fräse umzugraben. Alternativ kann der alte Rasen mit einem Sodenschneider entfernt werden. 

Wann muss der Rasen das erste Mal gemäht werden und auf welche Höhe?
Den Rasen können Sie nach 7 – 14 Tagen das erste Mal mähen. Achten Sie darauf, dass Sie den Rasen nicht zu kurz mähen; 3 - 4 cm gelten hier als Minimum. Schneiden Sie den Rasen kürzer, verliert er seine Widerstandsfähigkeit und kann bei Trockenheit schnell Schaden nehmen. Auch Unkraut hat es im niedrigen Rasen leichter. Die optimale Schnitthöhe liegt bei ca. 5 cm. 

Kann der Rollrasen abgeholt werden?
Sie können den Rollrasen in unserem Abholshop zu den angegebenen Geschäftszeiten abholen.

Ich brauche nur wenige m², muss ich den Rasen online bestellen?
Um die bestmögliche Qualität und Frische gewährleisten zu können wird nur so viel Rollrasen geschält wie auch bestellt wurde. Insofern ist eine vorherige schriftliche Bestellung über unseren Shop oder per Mail zwingend notwendig. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei der Menge an Bestellungen keine Bestellungen telefonisch annehmen können.

Kann der Rollrasen geliefert werden?
Gerne liefern wir den Rasen zu Ihnen nach Hause. Bitte seien Sie bei der Anlieferung selbst auch vor Ort, um den Rasen entgegenzunehmen. Beim Abladen sind wir Ihnen gerne behilflich. 

Was kostet die Anlieferung?
Die Kosten für eine Anlieferung sind abhängig von der bestellten Menge und der Entfernung. Die Lieferkosten können Sie sich ganz transparent während des Bestellprozesses berechnen lassen.